Fach- und Führungskräfte aus dem Mittelstand haben oft Bedarf an Kommunikations- und Konfliktmanagementtraining. Hier komme ich ins Spiel! Ich biete maßgeschneiderte Trainingsdesigns, die auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden abgestimmt sind. Egal, ob Sie Berufsanfänger oder Berufserfahrener sind, ich helfe Ihnen, beruflich weiterzukommen. Meine interaktiven Trainings bringen Sie garantiert in Schwung!

Kommunikations-Training

Wir alle kommunizieren. Wir hören einander zu, und doch stellt sich manchmal das Gefühl ein, dass wir einander nicht wirklich verstehen.

  • Grundlagen der professionellen, klaren und wertschätzenden Kommunikation – Die Grundregeln einer professionellen, klaren und wertschätzenden Kommunikation sind für den Erfolg in jedem Bereich entscheidend. Diese Fähigkeiten können sowohl im geschäftlichen als auch im privaten Umfeld angewandt werden. Was bedeutet, dass sie unabhängig von Ihrer beruflichen Tätigkeit von großem Wert sind!
  • Gesprächsführung in konfiktträchtigen Arbeitssituationen – In konfliktträchtigen Arbeitssituationen ist es wichtig, daran zu denken, wie sich Ihre Worte auf die andere Person auswirken werden. Es ist nicht nur wichtig, was wir sagen, sondern auch, wann und wo unsere Gespräche stattfinden und wie sie ablaufen. “Wie führe ich ein Konfliktgespräch?” und auch, “Wie ticke ich eigentlich im Konfliktfall?” sind dabei interessante Fragestellungen.

Zusammenarbeit und Prozesse verbessern?

Aber sicher! Ob innerhalb eines Teams oder zwischen Mitarbeitern und ihrem Vorgesetzten – nicht immer läuft alles reibungslos, Kollaboration ist schwierig. Entweder gibt es Probleme bei der Abstimmung von Arbeitsabläufen, was oft zu Konflikten führt, die dann von Prozessmoderationsprofis wie mir gelöst oder begleitet werden. Als externe Beraterin mit Führungserfahrung, die einen neutralen Blick von außen auf solche Schnittstellen wirft. Wir finden gemeinsam pragmatische Lösungen und Hebel, um die Zusammenarbeit nachhaltig zu verbessern, indem wir Prozesse und Spielregeln etablieren oder ich bei Bedarf Meetings zwischen Teams moderiere.

  • Weil wir es uns wert sind! – Werte-, Prozessausrichtungs- und Zielearbeit im Team – um die Gemeinschaft zu stärken, zu motivieren und die Zusammenarbeit auszurichten
  • Bevor es zu spät ist! – Spannungen im Team beilegen, Team-Coaching zur Stärkung der Agilität und Leistungsfähigkeit und der gemeinsamen Identität

Ich bin Ihre Moderatorin…

  • in Strategie- und Veränderungsprozessen
  • bei Konflikte und Spannungen im Team
  • zur Rollenfindung und Aufgabenverteilung im Team

“Offen, strukturiert und flexibel begleiteten Sie uns in den letzten Jahren in den Themen Veränderungs- und Zielearbeit sowie Gesprächstechniken und Teamarbeit. Besonders schätzten wir dabei den gelungenen Einsatz verschiedenster Methoden. In lockerer Atmosphäre, in der auch der Spaß nicht zu kurz kam, erarbeiteten wir mit Ihrer Unterstützung relevante Ergebnisse. Insbesondere Ihre fachliche, methodische und persönliche Kompetenz hat unsere Führungskräfte beeindruckt. Herzlichen Dank für Ihr Engagement. Wir freuen uns auf die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit.“ Hans-Hermann Henze, Bosch Rexroth, Lohr, DC/DBE

Warum komme ich mit manchen Menschen gut zurecht und mit anderen nicht?

Die Antwort ist in Ihrem DiSG®-Verhaltens-Profil verborgen. Um eine erfolgreiche Führungskraft zu sein, muss man zunächst sich selbst kennen. Wir alle haben Stärken und Schwächen, die uns entweder zu besseren oder zu schlechteren Führungskräften machen können, wenn es um bestimmte Eigenschaften wie Einfühlungsvermögen geht. Je nach Persönlichkeitstyp gibt es verschiedene Konfliktkomponenten in einer bestimmten Situation: Manche Menschen scheinen egozentrisch zu sein, während andere sich mehr auf die Beziehungen zu ihren Mitarbeitern konzentrieren.

Mit Hilfe des DiSG®-Arbeitsplatz Profils werden Sie in der Lage sein zu sehen, was SIE von allen anderen unterscheidet. Sie lernen sich (und andere) besser kennen und können ihre eigene Persönlichkeit weiterentwickeln. Doch nicht nur das Wissen um die eigene Persönlichkeit ist wichtig für Sie als Führungskraft. Auch das Wissen um ihre Wirkung auf andere. Die Idee dahinter ist, sich um ein friedlich(er)es und produktiveres Zusammenarbeiten mit Kollegen und Mitarbeitenden zu bemühen und zu erfahren, wie das gelingt.

Seminarthemen für Fach- und Führungskräfte

  • Erfolgreich delegieren – so gelingt es richtig! Die Vorteile des Delegierens sind vielfältig, aber es kann schwierig sein, zu wissen, wie man es am besten macht. In diesem Seminar lernen Sie die Tricks kennen, die erfolgreiche Führungskräfte und Projektleiter anwenden, wenn sie mit zu viel Arbeit oder zu wenig Zeit konfrontiert sind.
  • LoB – Wie beurteile ich meine Mitarbeiter möglichst fair?Das Akronym LoB steht für die Leistungsorientierte Bezahlung im Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes.  Zielvereinbarungen oder eine Systematische Leistungsbewertung sind Grundlage für die Geldausschüttungen.Wichtig ist dabei eine möglichst hohe Gerechtigkeit in der Bewertung und das Wissen um mögliche Fehler in der Beurteilung. Diese schauen wir uns an!
  • Gestern Kollege & heute Führungskraft
  • Neue Mitarbeiter einarbeiten
  • Das Wesentliche im Blick – gelungenes Selbst- und Zeitmanagement
  • Besprechungen erfolgreich moderieren
  • Überzeugend präsentieren mit modernen Präsentationstechniken
  • Mitarbeiterjahresgespräche erfolgreich führen (MAG)
  • Seminarreihe “Mit Kompetenz wachsen”

… auch als Online-Weiterbildung oder im Blended-Learning Format.

InHouse- oder externe Schulung?

Als zertifizierte DiSG®-Trainerin weiß ich, dass die beste Schulung die ist, bei der Sie einen freien Kopf für den Inhalt haben. Deshalb halte ich für viele meiner Kunden unsere interaktiven Tage außerhalb ihres Unternehmens in einer ansprechenden Umgebung ab. Egal wie, ich glaube nicht an eine Einheitsgröße für meine Trainings. Gemeinsam mit Ihnen werde ich einen Trainingstag gestalten, der auf Ihre spezifischen Herausforderungen zugeschnitten und dennoch flexibel ist, um häufige Fallstricke zu vermeiden und Best Practices zu vermitteln. Wir arbeiten mit vielen praktischen Übungen und direktem Feedback. So dass die Teilnehmer das meiste aus ihren Lernerfahrungen herausholen können und gleichzeitig in der Lage sind, das Gelernte sofort nach der Rückkehr in die Praxis umzusetzen!

Und nach dem Seminar?

Sie haben mein Seminar besucht und sind motiviert mit einigen guten Ideen nach Hause gegangen. Aber wenn Sie nach Hause kommen, beginnt der schwierige Teil: Die Umsetzung dessen, was wir besprochen haben, in Ihrem oft hektischen Alltag. Auf Wunsch begleite ich die Teilnehmer meiner Seminare über den Seminarraum hinaus noch wirkungsvoller beim Praxistransfer und bei ihren persönlichen Entwicklungsschritten durch ein Transfercoaching.

Sind Sie an einem weiteren Thema für Ihr Kommunikations-, Führungs- oder Team-Training interessiert und finden es hier nicht?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und lassen Sie uns loslegen!

Stefanie Rathmann, Lortzingstraße 16, 97074 Würzburg, mail@stefanie-rathmann.de, 0931/8806272